Beschreibung

Zu dem Namen dieser wunderschönen und preisgünstigen Namibiareise soll kurz der Begriff San, also „Sammler“ und Khoe, also „Mensch“ auf die von Ihnen zu sammelnden Namibiaerlebnisse Bezug haben.
Der Natur sehr nahe, aber nicht auf angenehmes verzichten, im Zelt übernachten, aber im Bett sicher und bequem mit Dusche. Es muss kein Luxus sein, aber ordentlich, sauber und sicher. Alles erleben und sehen und fühlen, aber ohne Luxus. Jede Minute des Tages mit Erlebnissen füllen, die Höhepunkte Namibias mit genug Zeit sehen und fotografieren können.
Ja! Wir haben hier auf den Preis geschaut und ein super Angebot von diesen Lodges bekommen diese Reise aufzubauen. Nein, Sie kommen nicht in individuellen Lodges unter, aber Sie bekommen Namibia trotzdem individuell und hautnah mit Unterkunftsqualität, gutem Essen und sehr guten Aktivitäten inklusive zu sehen.

Dieses ist eine sehr gute Namibiasafari sehr günstig gestaltet!

Ich habe mir persönlich die richtig guten Namibiaerlebnisse ausgesucht und den optimalen 3- Wochen Ablauf zusammengestellt. Sie erleben beide Dünenwelten Namibias, der Kalahari und der sagenumwobenen Namibwüste. An der westlichen Randstufe öffnet sich die Weite Namibias und Sie dürfen die Wildpferde der Namib erleben. Sie haben viel Zeit im Sossusvlei die höchste Düne der Erde zu besteigen... Am Atlantik werden tausende Robben an Ihrem Kayak vorbei schwimmen. Wüstenforscher schliessen Ihnen die Kleintierwelt der Dünen auf und natürlich sollen Sie die seltenen bedrohten Spitzmaulnashörner in atemberaubender Landschaft geniessen. Kulturhistorisch wird es an Felsmalereien und Gravuren nicht fehlen und im Etoscha Nationalpark sollen vielfache Tiererlebnisse Ihre Speicherkarten füllen.

Route der Selbstfahrer Namibiareise: Roundtrip

Selbstfahrer und dennoch informiert:
Wir stellen die Reisen immer informativ und erlebnisreich zusammen. Sie fahren zwar die Verbindungs- Strecken selbst, wir bauen aber vor Ort die nötigen lokal geführten Pirschfahrten und Aktivitäten für Sie ein.


Image

Ankunftslogistik

  • kostenloser Empfang am Flughafen, wir stehen schon in der Ankunftshalle parat.
  • Fahrzeugübergabe mit Versicherungslogistik unter Regie von Leaflove Safari.
  • Übergabe Ihrer Voucher, Karten, Routenbeschreibung und natürlich ein Willkommenspaket.
  • Sie bekommen von uns ein GPS mit vorprogrammierten Routen im System "Tracks 4 Africa" zur Verfügung gestellt!

Tage 1 & 2

  • 2 Übernachtungen auf dem Kalahari Zelt- Chalet.
inklusive:
  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück
  • 2 lokal geführte Pirschfahrten in die lineare
    Dünenlandschaft der Kalahari
Wir gehen davon aus...
dass Sie einen Abendflug aus Europa gebucht haben und früh aus dem Flieger steigen. Sofort können Sie nach einer kurzen Kaffeepause dem Logistikstop in Windhoek gen Süden fahren und in der Kalahari einkehren.


Illustration: bunte Giraffen

Ankunft & Fahrt in die Akaziensavanne der Kalahari

Der morgendliche Spaziergang soll Ihnen die Augen zur Kleintier- und Vogelwelt der Kalahari öffnen. Das wunderschöne Morgenlicht zwischen den Kameldornakazien auf rotem Dünensand bleibt ein Renner der Fotomomente. Im Dünensand schauen Sie nach Erdhörnchen, bestaunen die gigantischen Siedelwebernester und versuchen die seltenen Zwergfalken zu finden. Am Nachmittag soll es auf eine Pirschfahrt in die Dünentäler gehen, wo verschiedene Antilopen und Giraffen zu sehen sind.

Tage 3 & 4

  • 2 Übernachtungen in der legendären Old-Timer Lodge, das Canyon Roadhouse
inklusive:
  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück

Illustration: einsames Mädel am Fishriver Canyon

Fishriver Canyon Köcherbaumwald & Spielwiese der Riesen

Unterwegs in den tiefen Süden besuchen Sie ein basaltisches Warzenfeld, in dem mystisch schön hohe Köcherbäume wachsen. Wir Namibier nennen den Ort „Spielwiese der Riesen“ am Köcherbaumwald.
Plötzlich reisst die Erde vor Ihnen auf... geologisch zumindest... und der Fishriver Canyon imponiert mit gewaltiger Tiefe und Gesteinsformationen. Tiefrote Aloen, große kakteenartige Kandelaber-Euphorbien und vereinzelte Köcherbäume zieren den sandsteinigen Hang in die Tiefe. Sie unternehmen einige Spaziergänge und fahren die unterschiedlichen „Viewpoints“ ab... immer auf der Suche nach dem besten Licht.

Tage 5 & 6

  • 2 Übernachtungen auf der berühmten Klein Aus Vista Lodge an der Randstufe der Namib. Natürlich in den begehrten Eagles Nest Chalets.

inklusive:

  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück

Illustration: gallopierendes Wildferd der Namib

Die Wildpferde der Namib in phantastischer Wüstenlandschaft

Ein landschaftlich einzigartiger Weg führt Sie entlang des Oranje durch skurrilste Geologie des namibischen Urgesteins, der Namaqua - Metamorph. Was Weite eigentlich bedeutet... absolut phantastische Landschaft verschiedener Pastellfarben... von ganz weit sieht man schon die ersten Pferde und kann an der Wasserstelle Garub ihrem Treiben Zeuge werden. Ab der Lodge gibt es wunderschöne Wanderwege in die blasenförmigen Granitlandschaften, die mit Kameldornakazien verziert werden.

Tage 7 & 8

  • 2 Übernachtungen im Namib Dünen Zelt- Chalet mit Blick auf die versteinerte Dünenlandschaft bei Dieprivier.

inklusive:

  • Abendessen, Übernachtung & Frühstück

Illustration: Struthio camelus

Dünenlandschaften am Sossusvlei, der Sesriem Canyon & die versteinerte Dünenlandschaft

Die höchsten Dünen der Welt.... Wirklich sehenswert sind beim Sossusvlei aber eher die farblichen Zusammenspiele der mit Kameldornakazien bewachsenen Lehmpfannen, den orangenen und rotviolett schattierten Dünen und dazu ein meist blauer Himmel. Auch sind die versteinerten Dünenlandschaften, die aus einer älteren Formation stammen, und das Kleintierleben auf diesen sehr sehenswert. Hier findet man beispielsweise den einzigen Endemit Namibias, die Dünenlerche, einige Echsenarten und natürlich phantastische Landschaften Landschaften Landschaften...
Sie fahren durch den dicken Sand in das Sossusvlei, bewandern das „Dead Valley“ welches Sie bestimmt aus dem Fernsehen kennen und steigen bei Bedarf auf die höchste Düne „Big Daddy“ genannt. Ein Spaziergang im Sesriem Canyon soll neben erstaunlicher Geologie evtl. eine gehörnte Puffotter „liefern“ (bleibt etwas Glücksache, denn die Tiere kann man nicht bestellen).

Empfehlung!
Mit dem Heissluftballon über die Namib Dünenwelt gleiten
Es gibt diese Dinge, die man einfach mal getan haben muss! Wetterbedingt (es kann dort sehr stark winden) hebt der Heissluftballon der Firma Namib Sky zwischen den Dünen und den Hunsbergen auf den Kiesflächen des Tsauchab ab. Man hat eine wunderschöne Aussicht auf die Dünen- und Bergwelten und dem Zusammenspiel verschiedener farbenprächtiger Landschaften im Morgenlicht.

Tage 9, 10 & 11

  • 3 Übernachtungen in einem kleinen zentralen Hotel, wo es zum Frühstück sogar den namibisch typischen geräucherten Katfisch gibt.

inklusive:

  • Übernachtung und Frühstück

nicht inklusive:

  • Abendessen (es gibt verschiedene Restaurants in Swakopmund, wir beraten Sie gern und reservieren Ihnen gern einen Tisch...)

Illustration: Swakopmund Leuchturm

Durch die älteste Wüste an den Atlantik...

Die Schieferformation des Kuiseb und Gaub Canyon, die Kiesflächen der Namib und mehrere Stopps an verschiedenen Wasserstellen im Namib Naukluft Park sind „Roadsideprogramm“. Unterwegs finden Sie die Welwitschia mirabilis, eine Pflanze, die botanisch uralt und als lebendes Fossil bezeichnet wird. Nach einem Fotostop an der Mondlandschaft geht es dann nach Swakopmund, einer romantischen, mit deutsch geprägter Architektur verzierten Kleinstadt.
Wer die Zeit für sich nutzen möchte und mal unter Palmen Urlaub machen möchte... gern, denn in Swakopmund könnte man selbst 2 Wochen bleiben ohne sich zu langweilen.

fakultative Empfehlungen:
Die Stadt Walvis Bay liegt nur 30 km südlich von Swakopmund und bietet als abwechslungsreiches Ausflugsziel eine 11 000 ha grosse Lagune. Zigtausende Meeresvögel, Robben, Delphine, selten auch Wale und Sonnenfische “Mola Mola” begeistern die Besucher dieses Weltnaturschutzerbes.

  • Eine gemütlich extravagante Version des Besuchs wird anhand einer Bootsfahrt angeboten, wo auch frische Austern und Sekt gereicht werden.
  • Wer gern der Natur noch näher kommen und wirklich den Robben auf „Tuchfühlung“ nahe kommen will, bucht eine Kajaktour auf der Lagune.
  • Rundflüge über die Dünen- & Wüstenlandschaften Namibias. Wir empfehlen Ihnen den 2 - 2,5 stündigen Flug.
  • Eine ausgeklügelte Dünenfahrt zu den besonderen “Little Five” der Namib bringt Ihnen die Kleintiere der Wüste näher.
  • Klingt anstrengend, ist aber erfrischend erlebnisreich! mit dem Fatbike von Swakop Fatbike Tours fährt es sich leicht und sportlich über die wunderschöne Dünenlandschaft Swakopmunds. Das muss man mal gemacht haben!

Tage 12 & 13

  • 2 Übernachtungen auf dem Palmwag Zelt- Chalet
inklusive:
  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück
  • „Rhino - tracking“ Tages Pirschfahrt

Illustration: Ellie laüft weiter

Cape Cross, das Damaraland & Etendeka

Sie fahren die Skelettküste hoch und besuchen eine der größten Robbenkolonien der Westküste am Cape Cross (hier stehen Kreuze aus portugiesischer Seefahrerszeit). Immer weiter an der Küste entlang und dann direkt landeinwärts durch eine märchenhafte Wüstenlandschaft. Unterwegs wieder Welwitschien und sagenhaft schöne Geologie.
Innerhalb der basaltischen Etendeka Formation des Damaralandes liegt in Palmen eingenistet die Quelle Palmwag. Das Wasser lockt Wüstenelefanten, Giraffen, verschiedene Antilopen wie Springböcke und Oryx und zwischen den Wolfsmilchgewächsen sehen Sie Bergzebras.
Eine lokal geführte Tagestour soll Ihnen die bedrohten schwarzen Spitzmaulnashörner zeigen. Natürlich sieht man auch viel anderes Wild und Wüstenelefanten unterwegs und nicht selten auch Wüstenlöwen.

Tag 14

  • 1 Übernachtung auf der Damara Mopane Lodge
inklusive:
  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück

Illustration: Damarafrau treibt Esel an

Twyfelfontein, der versteinerte Wald & der verbrannte Berg

Bei Twyfelfontein haben vor tausenden Jahren die Buschleute zwischen den Sandsteinfelsen gelebt und ihre Geschichte in Stein gemeisselt. Hochinteressant sind verschiedenste Gravuren und sogar ein paar Felsmalereien. Unterwegs besuchen Sie auch den versteinerten Wald bei Blaauwkrans, machen einen Fotostop am verbrannten Berg und den Orgelpfeifen und zeigen Ihnen die Aloe mit Blättern wie Sandpapier. Ein geologisches Highlight ist auch die Fingerklippe im Ugabtal und zahlreiche bis zu 6m hohe Termitenhügel in lehmiger Akaziensavanne.

Tage 15 & 16

  • 2 Übernachtungen in den Etosha Zelt-Chalets in der Nähe des Andersson Tor

inklusive:

  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück
Sie können ohne weiteres mit Ihrem Leihwagen im Park fahren und nach Lust und Laune Tiere beobachten. Die Lodges bieten jedoch auch Pirschfahrten in offenen Pirschfahrzeugen an... dies kann den Vorteil zusätzlicher Tierinformationen und Beobachtungen bedeuten, da die lokalen Guides sich gut auskennen.

Illustration: schlafendes Löwenmännchen

Etoscha Nationalpark - Zentral

Der Etoscha Nationalpark ist wohl einer der tierreichsten Parks Afrikas, obwohl es ein recht trockener Park ist. Die über 4000km2 große Salz- Lehmpfanne generiert artesische Quellen am Südufer, sogenannte „Kontaktquellen“. Hier sammelt sich vor allem in etwas trockneren und wärmeren Jahreszeiten Unmengen verschiedenen Wildes an. Der zentrale Bereich ist etwas offener und mit Akazien bewachsen, der zentrale Bereich zeigt einen recht dichten Mopanewald und im Osten findet sich ein Trockenwald. Jede Vegetationsart zeigt verschiedene Tierarten. Natürlich sehen Sie unterwegs sehr viele Tiere, mit Glück gelingen Ihnen die optimalen Beobachtungen der Dickhäuter und Raubkatzen - hier wird Geduld und frühes Aufstehen oft belohnt.

Tage 17 & 18

  • 2 Übernachtungen auf dem Mushara Bush Camp in der Nähe des von Lindequist Tor

inklusive:

  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück

Illustration: Ein Trockenhorn

Etoscha Nationalpark - Ost

Wir wissen, dass viele unserer Gäste just wegen der Tierbeobachtungen nach Namibia gekommen sind, deshalb haben wir auch im östlichen Teil des Etoshaparks zwei Übernachtungen eingeplant. Im Osten gewährleistet die etwas üppigere Vegetation und zahlreiche Quellen eine höhere Dichte an Tieren und die Chance Löwen zu sehen ist hier sehr hoch. Interessant sind jedoch auch die Zwergrüsselantilopen, evtl. ein paar Paradieskraniche und oft auch Nashörner.

Tag 19

  • 1 Übernachtung mit wunderschöner Aussicht über Klein Windhoek im Hotel Thule

inklusive:

  • Übernachtung und Frühstück
  • Transfer auf die Unterkunft

nicht-inklusive:

  • Das Abendessen findet a la carte auf der Terrasse statt, etwas zum drauf freuen...

Windhoek

Ein weiter Weg führt Sie wieder in den zentralen Bereich Namibias in die Hauptstadt Windhoek. Gegen Mittag sollten Sie die Hauptstadt erreichen. Im Craftcentre sollten Sie einen Kaffee trinken, denn dort stellen namibische Künstler Ihre Handarbeit zum Verkauf aus.

Illustration: Coronapavian

Tag 20
Abreisewetter...

Illustration: Abends vor der Glotze

leider Abschied...

Wir bringen Sie an den Flughafen oder auf eine empfohlene Unterkunft und/oder organisieren Ihnen einen Transfer.
Bald können Sie daheim einenTierfilm über Namibia anschauen und endlich sagen können...“da, genau da war ich schon und es war phantastisch!!“

Abflug gleich heute oder morgen?!

Es gibt viele Nachtflüge nach Europa. So entscheiden sich viele unserer Gäste, die letzte Etappe mit dem Flughafentransfer zu verbinden und am Nachmittag einzuchecken. Da andere aber die Stadt gern näher kennenlernen wollen, bzw. den Stressfaktor aus dem letzten Tag nehmen wollen, buchen wir gern eine weitere Übernachtung innerhalb Windhoeks oder eine stilvolle Unterkunft in der Nähe des Flughafens.
Einige Gäste buchen einen weiteren Baustein, wie z.B. ein Fly-in in den Caprivi, ins Okavangodelta oder ein paar Tage in Kapstadt.

Leistungen inbegriffen:

Leihwagen:

  • pisten- und safarifreundlicher Allrad Toyota Hilux (bis 4 Personen)
  • schotterpistenfreundliche Bereifung
  • zwei sehr gute Ersatzreifen
  • höchst mögliche Versicherung ohne Schadensbeteiligung bei Fremdverschulden (Bedingungen gelten)
  • kostenlose Transfers / Abwicklung von und bis Flughafen

Leistungen:
  • Transfers wie im Reiseverlauf angedeutet
  • Unterkünfte und Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angedeutet
  • Aktivitäten wie im Reiseverlauf angedeutet

Ein ANGEBOT, speziell für Sie...

Sie sollen bekommen genau was Sie wollen, massgeschneidert!

Gern senden wir Ihnen diese Reise mit genauen Unterkunftsangaben

PREISE:
Bitte teilen Sie uns folgende Info für Ihren persönlichen Kostenvoranschlag mit:

  • Anzahl der Teilnehmer
  • Doppelzimmer / Einzelzimmer
  • Reisetermin (ungefähr)
  • Reisedauer, geändert?
  • Unterkunftsklasse: klassisch oder wertvoll
  • Anforderung an den Mietwagen

Leistungen nicht inbegriffen:

  • zusätzliche fakultative Aktivitäten
  • persönliche Ausgaben
  • Getränke und Trinkgelder
  • Internationale und Nationale Flüge
  • Sprit für das Fahrzeug
  • Eintrittsgebühren der Nationalparks und lokalen Sehenswürdigkeiten im Reiseverlauf (wird vor Ort bezahlt)

© 2022 copyright von Leaflove Safari cc Kontakt